Freitag, 18. August 2017

Video #17: Ich sollte mich besser Vorbereiten

Guten Morgen ihr Lieben,

in der Nacht ging mein 17. Video online und während des filmens habe ich schon gemerkt, dass ich mich wohl doch etwas besser vorbereiten sollte. Vorallem was die Angaben zu den Garnen, die ich verwende, betrifft. Viel Spaß:

Fertiges:
Gans von Carola Behn aus Quietscheentchem im Doppelpack
Babydecke im C2C Muster
gehäkelter Mops von AradiyaToys


Auf den Nadeln:
BVB-Schal in kaus rechts
Stino Socken Gr. 43/44


Geplant:
Gans von Carola Behn aus Quietscheentchem im Doppelpack
Fancy Me von Fritzi Creativ

Erwähnte Kanäle:
Katharina-MamounaMamouna
Jennifer-Stricken und Häkeln mit Jenni
Ivonne-Verstrickte Pfoten
Mandy-Trés MANNIfique

Freitag, 11. August 2017

Video #16: Kleine technische Probleme

Hallo ihr Lieben,

das heutige Video habe ich im Gartenhäuschen gedreht und hatte dort etwas mit technischen Problemen zu kämpfen. Aber es ist ja alle gut gegangen, seht selbst.



Fertiges:
Zweifarbige Beanie
Lalylala Musicbox toy "Spinne Agatha"




Auf den Nadeln:
BVB-Schal in kaus rechts
Stino Socken Gr. 43/44
Gans von Carola Behn aus Quietscheentchem im Doppelpack
Babydecke im C2C Muster


erwähnte Kanäle:
Knitsomething
Michelles Strick & Häkeluniversum

Donnerstag, 27. Juli 2017

Video #14

Huhu mein Lieben,

hier kommt schon mein. Video:


Toetsie by Ela M.

Tut mir leid, dass ich so verschnupft bin.

EDITH:

Die Sockenwollstränge sind alle verkauft.

Freitag, 14. Juli 2017

Video #12 ist online und ein paar Bilder der gezeigten Werke

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder. Mein 12. Video ist online:




Anmerkungen zum Video:
Jessys Facebookgruppe
Ranunculus
Snowbell Rock
Nachteule von Zhaya Design


Und hier noch ein paar Bilder mit kleinen Anmerkungen zu einigen Dingen die ich euch im Video gezeigt habe:

Maritime Häkelapplikationen
Maschenmarkiere/Progresskeeper

Einhorn


Nachteule - Zhaya Design


Ranunculus von MidoriHirose


links Gr. 30, rechts Gr. 28 (so sehen die Farben in echt aus)

Hier kann man die re/li Muster besser erkennen


So ihr lieben, das war es dann für diese Folge. Mein Spinnrad ist immer noch bei der Post und wird wohl erst am Montag abgeholt. So kann ich dann am Sonntag Nachmittag/Abend noch in Ruhe meine Rohwolle färben und werde nicht vom Sonata "abgelenkt" :-D

Falls ihr Vorschläge oder Wünsche habt, wie ich meine Rohwoll färben soll, dann immer her damit.

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende

Dienstag, 4. Juli 2017

Neues von der Nadel und die Videos der letzten Zeit

Hallo ihr Lieben,

leider komme ich irgendwie momentan überhaupt nicht zum Bloggen. Wenn euch interessiert was ich so gemacht habe im Laufe der Woche, dann guckt doch am Besten bei Youtube oder Instagram vorbei. Komischerweise ist es für mich einfacher ein Video zu drehen als Fotos zu bearbeiten und dann mit Text hier hoch zu laden.

Ich möchte aber versuchen mir anzugewöhnen von allem was ich euch im Video zeige auch ein Foto zu machen und das hier im Blog mit euch zu teilen, denn nicht jeder möchte sich Videos angucken. Ich wollte das bis vor ein paar Wochen ja auch nicht ;-)

Hier also was in letzter Zeit bei mir fertig geworden ist:


"Arbeitssocken I" Gr. 35-37

Wolle: 4-fach Sockenwolle (gekauft in einem Restepaket)
Größe: 35-37 (56 Maschen angeschlagen mit  NS 3.5)
Bündchen: 1re, 1li (6 Runden mit NS 2.5)
Schaft: Minecraft (36 Runden NS 2.5)
Ferse: Bumerang
Spann: Minecraft (72 Runden)
Spitze: abn. 3R; *abn. 2R*x3; abn. 1R; abn. x5


"Tasco light Tunika"

Gehäkelt aus 1,5 Strängen selbstgefärbter Atelier Zitron Filisilk (600m/100g; 70% Schurwolle/30% Maulbeerseide). Die Anleitung gibt es in der Facebookgruppe "Coole Handarbeiten für starke Persönlichkeiten".


"Edlothia" von Morben Design

Gehäkelt aus dem 1000 m Bobbel "Welt" von der MT Ideen Welt.



"Loni" und "Carl" nach Lalylala Anleitungen, aus 100 % BioBaumwolle, hergestellt nach der DIN EN 71ff (Europäische Spielzeugnorm).


"Nachteule" nach einer Zhaya Design Anleitung, aus 100 % BioBaumwolle, hergestellt nach der DIN EN 71ff (Europäische Spielzeugnorm).


"Needle Cosy" und "Japanischer Knotenbeutel", genäht nach Youtube Videos.

Gesponnen habe ich auch, zum Einen auf meinem Spinnrad:



Sieht noch ein bisschen nach Schwangeren Regenwürmern aus, aber für den ersten Versuch doch ganz gut, denke ich.

Und auf der Handspindel:


Mein erster Spinndonught, ich nenne ihn liebevoll mein "gesponnenes Gold".



Und hier habe ich mich an glitzerndem Flieder versucht.

Das war es dann an Bilder nachfolgend verlinke ich euch noch meine letzten Videos:




Und hier noch ein Unboxing, denn ich habe bei der lieben Elli von Verstrickt und Zugnäht (Youtube) gewonnen:


So das war es dann erstmal, wenn ich daran denke, dann zeige ich euch im nächsten Post noch mal genauer was in meinem Gewinnpäckchen war.

Ich wünsche euch eine schöne Woche und hoffe ihr kommt gesund und munter durch die Tage.